Geld und Spiritualität

23 Okt

Spiritualität und Geld !!??  Ich hatte ja schon einmal darüber geschrieben und sehr sehr viele Reaktionen darauf erhalten. Ich erhielt viele Mails. Praktisch alle Reaktionen waren bestärkend und positiv, viele schrieben : „ Endlich mal Klartext“.  Soweit so gut, aber ich habe insgesamt keine Veränderung gesehen in dieser Zeit. Ich lese in den Kommentaren bei FB, immer wieder wie negativ Erfolg, in Verbindung, mit Geld ist.  Warum haben spirituelle Menschen soviel Angst vor Geld ?? Natürlich kommen hier die Klassiker der Glaubenssätze zum Einsatz wie : Geld ist schmutzig und Geld macht nicht glücklich und andere. Alleine diese beiden Glaubenssätze sind in sehr vielen Menschen verankert. Diese führen dazu, dass Geld auch nicht in die Leben dieser Menschen kommen kann. Man kann diesen Menschen sogar eine Chance anbieten, wie z.B. die Supermatrix und sie werden Ausreden haben, warum sie da nicht dabei sein können, oder warum sie das Geld nicht brauchen.

Gleichzeitig jammern sie aber darüber, dass sie kaum bis zum Monatsende mit ihrem Geld kommen und dass das System schlecht ist und sie benachteiligt. Fehler werden gerne, auch von spirituellen Menschen, im Aussen gesucht.Das ist ja auch viel einfacher. Klar ist unser Wirtschaftssystem nicht das beste, aber wir leben jetzt nunmal darin und da kann nur jeder sich selbst ändern und einige Dinge akzeptieren wie sie nun einmal sind. Ich würde auch gerne ohne Geld leben, aber das geht JETZT nun mal nicht. Das muss ich akzeptieren. Ich kann aber an Veränderungen arbeiten, bei mir und mit anderen zusammen. Da ich jetzt aber Geld noch brauche, muss ich das Geld als das ansehen, was es ist. Nämlich ein Zahlungsmittel. Ein Mittel um Energieausgleich zu schaffen und zu schauen, wo ich dieses Zahlungsmittel erhalte. Natürlich legal und am besten sozialverträglich und nicht nur für mich, sondern für viele andere Menschen.  J

Manchmal muss man im Leben auch etwas riskieren, oder ein wenig investieren. Auf unterschiedliche Art und Weise. Sicherheit gibt es nicht in unserem Leben. Wir sind hier um Erfahrungen zu machen, aber die kann man nicht machen, wenn man allem und jedem aus dem Weg geht.  Wann habt ihr das letzte Mal den sicheren und langweiligen Weg verlassen? Wäre jetzt nicht ein guter Zeitpunkt dazu? Ich wünsche euch viel Spass mit eurem Geld, geniesst es und gebt es mit Freude aus, denn dann kommt es auch mit Freude und Leichtigkeit zu euch zurück. J

Wer übrigens mehr über die Supermatrix erfahren möchte, kann mich gerne kontaktieren. Möchtest du Geld einladen in dein Leben? Alle sind dazu herzlich eingeladen, spirituelle und nicht spirituelle Menschen. Es gibt dazu auch eine FB Gruppe. Wer sich dort einmal unverbindlich umschauen möchte schreibt mir einfach. Aber bitte nur die, die wirklich an Geld interessiert sind.  🙂 🙂

IMG_20160530_153612

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.