Krankheiten, warum ich ?

18 Mrz

Der Mensch an sich , kann gar nicht krank werden.

Nur wenn der Mensch auf der Seelenebene aus dem Gleichgewicht gerät, wird er krank. Die Krankheitssymptome sind dann die Warnung der Seele, dass etwas nicht stimmt. Die meisten Menschen hören nicht auf die Signale der Seele und ignorieren sie, oder stopfen diese mit Medikamenten zu. Die Seele kann man aber nicht zustopfen. Sie wird sich einen neuen Weg suchen. Sie wird eine “ kräftigere Krankheit” entstehen lassen. Auch hier wird meistens nicht zugehört und reingespürt. Wird auch dieses Signal nicht erkannt, so fährt die Seele noch stärkere Geschütze auf. Aus Kleinigkeiten werden ernste Erkrankungen, chronische Erkrankungen und leider auch mehr.

Wenn alle Medikamente nicht mehr anschlagen und alle Mediziner besucht wurden und keiner mehr einen Ausweg weiss, dann erst ( in der Regel) denkt der Mensch über Alternativen nach. Dann erst wird vielleicht eine Schamanin gefragt oder jemand anderes, um über die Ursache der Krankheit zu sprechen.

Viele Menschen fragen sich bei einer Krankheit : “ Warum ich ?, Warum passiert mir das?

Aber sie fragen nur und wollen darauf gar keine Antwort.

Und die “normale” Medizin kann ihnen keine Antwort geben. Die Pharmaindustrie schon gar nicht.

Wenn in allen Krankenhäusern Schamanen , morphische Feld Arbeiter und andere Spirituelle Helfer mit den Ärzten zusammen arbeiten würden, wäre vielen Kranken schnell geholfen. Die Krankenhäuser würden entlastet . Aber das Gesundheitswesen ist eben auch Gewinn orientiert. Das heisst, an wenigen Kranken ist dort niemand wirklich interessiert.

Viele Kranke könnten schon vor dem Krankenhausaufenthalt abgefangen werden, wenn die Praxisärzte mit spirituellen Helfern zusammenarbeiten würden.

Eine Kombination aus Selbstheilung, Spirituelle Helfer und Ärzten wäre die beste Lösung. Leider ist sie noch sehr selten Realität.

Solange Ärzte aber spirituelle Helfer ( Professionelle) als Witzfiguren und Scharlatane abtun, wird es noch so wie bisher weitergehen, dass erst,  wenn nichts mehr geht, die Menschen auf diese Helfer zugehen. Aber zaubern, können diese Helfer eben auch nicht und oft ist es dann schon zu spät.

Krankheiten sind körperliche Signale der Seele. Hört mal bei euren nächsten Kopfschmerzen genau hin. Hinterfragt eure Krankheiten. Heilung ist auf verschiedene Arten möglich, aber immer und ausschliesslich durch euch selber. NIE durch eine dritte Person.

Fangt noch heute mit eurer Heilung an und sucht euch rechtzeitig einen Helfer und evt. einen Mediziner eures Vertrauens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.